Kostenloser Versand ab 1.900,- Telefonische Beratung Versand innerhalb Deutschland
WAREMA

WAREMA MSE Kompakt 6 AP

WAREMA MSE Kompakt 6 AP (für Aufputzmontage) ist eine Motorsteuereinheit (MSE) zur Ansteuerung von bis zu sechs 230 V AC Sonnenschutzantrieben. Es findet eine direkte Ansteuerung von bis zu sechs 230 V- Sonnenschutzantrieben über eine Sonnenschutz Mehr informationen

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen

Produktnummer: 2016488
Produktinformationen "WAREMA MSE Kompakt 6 AP"

WAREMA MSE Kompakt 6 AP (für Aufputzmontage) ist eine Motorsteuereinheit (MSE) zur Ansteuerung von bis zu sechs 230 V AC Sonnenschutzantrieben. Es findet eine direkte Ansteuerung von bis zu sechs 230 V- Sonnenschutzantrieben über eine Sonnenschutzzentrale und einen Taster vor Ort statt. Zudem kann man mehrere Motorsteuereinheiten zu einer Gruppe zusammenfassen und diese von einem Taster gemeinsam bedienen.

Die Gruppenbildung erfolgt nicht durch umverdrahten, sondern durch umlegen des entsprechenden DIP-Schalters. Des Weiteren ist das Logikverhalten des Tasters zwischen Zeit- und Permanentlogik umschaltbar. Die Zeitlogik bewirkt, dass die MSE nach einer Betätigungszeit des Tasters von ca. 2 Sekunden in Selbsthaltung geht. Eine kürzere Betätigung des Tasters erzeugt einen Wendeimpuls (bei Lamellenprodukten), wobei eine Permanentlogik bewirkt, dass die MSE sofort bei Betätigung des Tasters in Selbsthaltung geht (für Stoffprodukte/Rollladen).

Die Steuerspannung von 24V DC erzeugt ein integriertes Netzteil, was zur Ansteuerung der MSE über den Taster oder die Sonnenschutzzentrale benötigt wird. Dies ist die Kompakt 6 AP-Variante.

Merkmale / Eigenschaften

  • Direkte Ansteuerung von bis zu sechs 230 V-Sonnenschutzantrieben über eine Sonnenschutzzentrale und einen Taster vor Ort
  • Mehrere Motorsteuereinheiten können zu einer Gruppe zusammengefasst und von einem Taster gemeinsam bedient werden
  • Die örtliche Gruppenbildung kann einfach ohne Umverdrahtung durch Umlegen des entsprechenden DIPSchalters erfolgen
  • Logikverhalten des Tasters zwischen Zeitlogik und Permanentlogik umschaltbar
  • Zeitlogik bewirkt, dass die MSE nach einer Betätigungszeit des Tasters von ca. 2 Sekunden in Selbsthaltung geht. Eine kürzere Betätigung des Tasters erzeugt einen Wendeimpuls (bei Lamellenprodukten)
  • Permanentlogik bewirkt, dass die MSE sofort bei Betätigung des Tasters in Selbsthaltung geht (für Stoffprodukte/Rollladen)
  • Ein integriertes Netzteil erzeugt die 24 V DC Steuerspannung für die Ansteuerung der MSE über den Taster oder die Sonnenschutzzentrale
  • Betriebsspannung: 230 V AC
  • Steuerspannung: 24 V DC
  • Ausgang: 230 V AC, 2,1 A
  • Logikverhalten: Zeitlogik/Permanentlogik

Service / Infomation

Kaufen und bestellen Sie jetzt aus unserem umfangreichen Sortiment im Finkeisen-Online-Shop. Sollten Sie weitere Fragen zur Produktreihe WAREMA-Zentralsteuerungssysteme sowie dessen Eigenschaften, Merkmale, Anwendungsmöglichkeiten/den passenden Verwendungszweck haben, so stehen wir Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung.

Zubehör & Ersatzteil für ...: Minitronic, Wisotronic

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Bei unserer umfangreichen Auswahl kann es dazu kommen, dass man doch eine offene Frage hat. Gerne möchten wir Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bitte formulieren Sie Ihr Anliegen so genau wie möglich, damit wir Ihre Anfrage so genau wie möglich bearbeiten können.

+49 (0) 42 08 - 82 82 80